Mein Berufsziel klären.

Durch Erfahrung lernen.

Mich persönlich entwickeln.

Das Theologische Mentorat Tübingen ist die Einrichtung der Diözese Rottenburg-Stuttgart zur Begleitung von Studierenden der katholischen Theologie­­. Es ist Anlaufstelle für alle, die sich überlegen, Pastoralreferent/in oder Religionslehrer/in zu werden oder als Theologe/Theologin in anderen Berufsfeldern tätig zu sein. Der Bewerberkreis für Interessenten am Beruf des Pastoralreferenten/der Pastoralreferentin ist dem Mentorat zugeordnet. Er dient der studienbegleitenden Ausbildung.

Semesterprogramm

Theo­logisches Men­torat und Wilhelms­stift geben je­weils zu Semester­beginn das gemein­same Se­mester­programm heraus. Es bein­haltet zahl­reiche Ter­mine und nütz­liche Infor­mationen für die Theo­­­logie­­­studie­­­renden. Die An­ge­bote sollen auch Zei­ten und Mo­men­te er­mög­lichen, die gut tun und frei sind von rei­nen Stu­dien­­an­gele­gen­heiten.

Hier kann das ak­tuelle Se­mester­pro­gramm als PDF-Datei herunter­geladen wer­den (Semesterprogramm WS 2019-2020).

Termine

„WO DAS LEBEN SPIELT“: GESPRÄCHSABEND IN DER JUSTIZVOLLZUGSANSTALT ROTTENBURG

Mo. 25.11.2019 | 19.00 Uhr   Unter dem Titel: „Wo das Leben spielt“ findet einmal im Semester ein Gesprächsabend statt, der einen Impuls zur Auseinandersetzung mit dem Leben in einer speziellen Welt und Raum zum Austausch über Leben und Glauben bieten will. Bewusst findet der Abend nicht in den eigenen Räumen statt. Wir suchen einen […]